Naturfreunde-Giengen

Naturfreunde-Giengen

Verein für Umweltschutz, Touristik und Kultur

Die Fotogruppe

Fotografieren bei NaturFreunden ist mehr als der Zoom- und Megapixel Wettlauf aus der Herstellerwerbung. In der Fotogruppe der Naturfreunde Giengen kann man Natur erleben, Landschaften genießen, in neue Kulturen eintauchen und bei den gemütlichen Gruppensitzungen Erlebnisse und fototechnische Tipps austauschen.

Die aus 15 Personen bestehende Fotogruppe des Vereins trifft sich 14-tägig. In der Regel finden die Gruppenabende am Montag statt. Die Treffen werden in einem eigenen Gruppenraum abgehalten. Gäste sind jederzeit willkommen. Die Gruppe wird von Helmut Bamberger geführt.


Hier stellen wir Bilder von Mitgliedern der Fotogruppe vor. Jeder kann sein eigenes Thema auswählen.

Als Erstes präsentieren wir „Gesichter Indiens“ von Albert Walliser.

Viel Spaß beim Betrachten.

« 1 von 2 »